• Frontbanner3
  • Frontbanner2
  • Frontbanner1

Generalversammlung 2010

Der Tennisclub ist gut gerüstet für das Jubiläumsjahr 2011

Beim TC Viechtach ziehen alle an einem Strang!

Viechtach. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung gab es erneut viele positive Fakten zu vermelden. Vorsitzender Reinhard Eckl begrüßte die anwesenden Mitglieder im Vereinsheim und ließ das abgelaufene Tennisjahr Revue passieren. Er freute sich, dass im vergangenen Jahr keine Todesfälle von Mitgliedern zu beklagen sind. Im sportlichen Bereich ragten vor allem die Meisterschaften der Damen 40 und der Juniorinnen heraus. Besonders erfreut zeigte sich Eckl über die gelungene Jugendarbeit beim TC. Sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen verfügt der Club über einige vielversprechende Talente, so dass dem Verein auch im Erwachsenenbereich in den nächsten Jahren nicht bange sein muss. An dieser Stelle bedankte sich der Vorstand ausdrücklich bei den beiden Jugendwarten Rainer Eckl und Martin Greiner sowie bei Ludwig Saller, der als Trainer großen Anteil an der vorbildlichen Nachwuchsarbeit hat.

Große Freude bereitet Eckl die Tatsache, dass es dem Verein immer besser gelingt, auch Erwachsene für den Tennissport zu begeistern. So schaffte es der TC seit Jahren, die Mitgliederzahlen konstant zu halten, ein Phänomen, von dem die meisten anderen Vereine der Umgebung nur träumen können. Der Vorstand stellte fest, dass nicht nur die Vereinsführung sehr gute Arbeit leiste sondern auch viele andere Mitglieder sich stark für den TC engagieren. In dieser hervorragenden Zusammenarbeit sieht er das Erfolgsgeheimnis des Vereins.
Außerdem werden die Vereinsveranstaltungen außerordentlich gut angenommen und auch bei den ausgeschriebenen Turnieren war die Teilnehmerzahl stets sehr erfreulich. Die Tennisplätze waren im vergangenen Sommer meist recht gut ausgelastet.
Die finanzielle Lage des Vereins ist ebenfalls durchaus positiv. Obwohl in den letzten Jahren einige Ausgaben, vor allem für notwendige Instandsetzungsarbeiten am Vereinsheim, anfielen, stellte Kassier Jürgen Preißer fest, dass man, über drei Jahre gerechnet, mehr Einnahmen als Ausgaben verzeichnen konnte.

Der TC Viechtach geht also sportlich und finanziell bestens gerüstet ins Tennisjahr 2011, das aufgrund des 50jährigen Vereinsjubiläums ein ganz besonderes Jahr für den Tennisclub werden dürfte. Der Festausschuss bereitet die verschiedenen Veranstaltungen bereits fleißig vor.

Im Anschluss an die vielen erfreulichen Nachrichten ließ man das Tennisjahr bei einem gemeinsamen Schwammerlessen gemütlich ausklingen.

logo grey

© 2018 TC Viechtach