• Frontbanner3
  • Frontbanner2
  • Frontbanner1

Nostalgieturnier

Weißer Sport wie anno dazumal

Der Tennisclub Viechtach besteht 50 Jahre − Gestern Nostalgieturnier zum Auftakt des Vereinsjubiläums

Noch heute wird Tennis der „Weiße Sport“ genannt. Dies ist sowohl ein Hinweis auf weiße Kleidung, in der früher traditionell gespielt wurde, als auch auf die herausgehobene Stellung, die Tennis schon immer unter den Sportarten eingenommen hat. Daran knüpfte am gestrigen Sonntag das Nostalgieturnier an, mit dem der Tennisclub Grün-Weiß Viechtach sein Jubiläumsjahr eröffnete. Der Club wurde am 19. Januar 1961 aus der Taufe gehoben und kann so- mit heuer sein 50-jähriges Bestehen feiern. Die Damen in Röcken und die Herren in langen Hosen und dazu natürlich Holzschläger − so traten die Aktiven gestern Vormittag auf der Tennisanlage in Waldfrieden zu diesem Turnier an. Vorstand Reinhard Eckl freute sich, dazu auch noch Gründungsmitglieder begrüßen zu können, so Gründungsvorstand Paul Seehuber und seine Gattin, Josef und Paula Nieder- mayer sowie Heinz Baumgart- ner. Das Nostalgieturnier war ein gelungener Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen im Jubiläumsjahr.

Nostalgieturnier 2011

(Quelle: Viechtacher Bayerwald-Bote vom 2.5.2011, Foto: Hackl)

logo grey

© 2018 TC Viechtach