• Frontbanner3
  • Frontbanner2
  • Frontbanner1

Funktionärsdoppel

Doppelturnier zum 50. Geburtstag 

Um das gute Verhältnis zu den anderen Tennisclubs der Umgebung zu pflegen, richtete der TC Viechtach im Rahmen seines Jubiläumsjahres ein Doppelturnier für Funktionäre aus. Im Vordergrund stand hierbei die Kontaktpflege, auch wenn das Sportliche nicht zu kurz kommen sollte. Wegen vieler zeitgleich stattfindender Termine schafften es leider nicht alle Vereine der Umgebung, ein Doppel zu schicken, aber dennoch konnte sich Vorsitzender Reinhard Eckl über ein Teilnehmerfeld von immerhin 10 Teams freuen.

Die 20 Spielerinnen und Spieler wurden in zwei Konkurrenzen eingeteilt. Bei den Herren beteiligten sich sechs Doppel: In zwei Dreiergruppen wurden die Halbfinalisten ausgespielt, die dann ihrerseits um die Plätze eins bis vier kämpften. Die beiden Gruppenletzten spielten um die Ränge 5 und 6. In diesem Platzierungsspiel setze sich das Drachselsrieder Doppel Alfons Geiger/ Franz Sturm gegen Peter Kuhn und Andreas Gierlinger von der Spielgemeinschaft Prackenbach/ Allersdorf durch. Im Spiel um Platz drei standen sich die beiden unterlegenen Halbfinalisten gegenüber. Ludwig Saller und Ferdinand Klingelhöfer vom TC Kollnburg besiegten hierbei das Viechtacher Doppel Rainer Eckl/ Heine Lerch. Im Finale wurde das Ruhmannsfeldener Doppel Simon Wiesinger/ Uli Voit  seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte das zweite Viechtacher Doppel Andi Mühlbauer/ Jürgen Preißer in zwei Sätzen mit 6:1 und 7:5. Gerade im zweiten Satz bekamen die Zuschauer ein spannendes Doppel mit einigen spektakulären Punkten auf beiden Seiten zu sehen.

Sehr erfreulich war, dass sich auch einige Damen zum Jubiläumsturnier des TC Viechtach anmeldeten. So konnte man auch noch einen Mixed-Wettbewerb mit 4 Paarungen veranstalten. Zuerst wurde in einer Gruppe jeder gegen jeden gespielt, ehe die beiden Bestplatzierten das Finale bestritten. Hierbei setzten sich die Viechtacher Hildegard Kessler und Siegi Niedermayer durch. Im Finale besiegten die Beiden Helga Gewiese und Alfred Schreindl vom TC Zwiesel mit 6:1 und 6:3. Platz 3 ging an das Lindener Doppel Renate Fuchs/ Anton Wittenzellner, gefolgt von Hanni Weinberger/ Karl Maurer vom TC Zwiesel.

Im Anschluss setzen sich die Teilnehmer gemütlich bei einer Grillfeier zusammen, um die guten Kontakte zwischen den Vereinen zu pflegen. Bei der Siegerehrung erhielten alle Teilnehmer ein Weißbierglas mit der Gravur „50 Jahre TC Viechtach“ überreicht. Für die bestplatzierten Teams gab es auch noch einen Sportgutschein.

Hier sehen Sie Fotos vom Funktionärsdoppel.

(Zum Vergrößern klicken)

                                                     

logo grey

© 2018 TC Viechtach