• Frontbanner3
  • Frontbanner2
  • Frontbanner1

Schleifenturnier 2019

Max Winkler und Diana Göppel siegen beim Schleiferlturnier

Viechtach. Jedes Jahr am 01. Mai findet beim Tennisclub Viechtach das traditionelle Schleiferlturnier statt. Bei ansprechenden äußeren Bedingungen konnte Vorstand Reinhard Eckl 20 Teilnehmer begrüßen. Wie gewohnt waren wieder Tenniscracks verschiedenster Altersklassen und Spielstärken am Start. So trennten die älteste Mitspielerin Hanna Seehuber mehr als sieben Jahrzehnte vom jüngsten Teilnehmer Samuel Dikan. Beide konnten gute Mittelfeldplätze erreichen.

Wie üblich wurden Partner und Gegner in jeder Runde neu zugelost und für jedes gewonnene Spiel gab es einen Punkt bzw. ein Schleiferl. Nach fünf Durchgängen nahm Turnierleiter Karl-Heinz Mühlberger die Siegerehrung vor.

Der lateinische Spruch "Veni, vidi, vici" (ich kam, ich sah, ich siegte) passt wohl sehr gut zu Max Winkler, der sich bei seiner ersten Teilnahme am Schleiferlturnier gleich als Sieger durchsetzte gefolgt von den Routiniers Bernhard Sirl und Viktor Dikan.

Bei den Damen gab es ebenfalls eine Überraschung. Hier belegte Diana Göppel den ersten Platz vor Hildegard Kessler und Hanna Seehuber.

 

Die Sieger und mit dem Turnierleiter. Von links: Bernhard Sirl, Diana Göppel, Karl-Heinz Mühlberger, Hildegard Kessler und Max Winkler

 

Die Teilnehmer beim Schleiferlturnier (es fehlen: Martin Greiner, Willi Kernbichl, Conny Freymuth und Hildegard Kessler)

logo grey

© 2018 TC Viechtach